Log on
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • Rio 600 Cabin
  • 278 Views in the last 7 days
  • In the favorites of 15 persons15

Used Boat, Cabin Cruiser, Sport Boat, Water Ski

Rio 600 Cabin

Cool boat for sports, cruising or the family

Save as favorite
  • CHF 8'500.-Basis for Negotiation
  • 1994Year Built
  • good conditionCondition
  • 6.00 m x 2.12 mLength x Beam
  • 1'100 kgDisplacement
  • C - InshoreCE Design Category
  • PlaningHull Type
  • GRPMaterial
  • 6 PersonsCertified No. of Persons
  • 1 CabinNo. of Cabins
  • 2 bedsNo. of berths
  • SterndrivePropulsion
  • MerCruiser Alpha One 3.0 LXEngine
  • 1 x 145 HP / 107 kWEngine Performance
  • 145 l UnleadedFuel Type
  • 474 hEngine Hours

Location

Switzerland » Lake of Zurich


Comments

1994 Rio 600 Cabin, CHF 8'500.-

This is the text in the original language.
Unfortunately, an automatic translation is not available for this text.
(max. 2000 characters)

Just a moment please, we are translating the text for you.

Sorry, the text could not be translated automatically.

Im Angebot ist unser Familienboot, welches dem Grossvater gehört. Da dieser altershalber mit dem Boot fahren aufhört und wir als Familie im Moment das Boot nicht übernehmen können, inserieren wir es und hoffen, dass jemand anderes viel Spass damit hat.

Unsere Kinder haben so zu sagen darauf schwimmen gelernt (im Zürichsee) und für schöne Ausflüge im Frühling, Sommer oder Herbst war das Boot perfekt. Es können bis zu 6 Personen darauf Platz finden (Kinder unter 12 Jahren zählen hier als 2/3 Personen, es können also vier Erwachsene und drei Kinder fahren).

Der Mercruiser Motor ist kräftig genug, um auch schnell zu fahren (wir fuhren nicht schneller als 45km/h, obwohl dies gehen würde), die Cruising Geschwindigkeit war bei uns meist zwischen 25km/h und 35km/h. Gemäss Werft könnte man mit diesem Boot auch Wasser-Ski fahren, was wir jedoch nicht getan haben.

Das Boot ist nicht sehr schwer und lässt sich darum problemlos ein- und auswassern oder mit dem Anhänger (nicht dabei) ziehen. Ich habe das Boot schon viele Male zum Beispiel von Zürich ins Thurgau gefahren und wieder zurück. Der Z-Antrieb lässt sich elektrohydraulisch anheben und das Boot kann aus dem Wasser gezogen werden.

Das Boot war in den letzten Jahren wenig im Einsatz, den Winter hat es in der Werft im Winterlager verbracht und war ansonsten von April bis November eingewassert. Rechnungen der letzten Jahre sind vorhanden, es wurden einige Arbeiten gemacht.

Das Boot steht aktuell in der Werft und kann dort gerne nach abgemachten Termin mit mir besichtigt werden. Die Werft kann Auskunft über das Boot im Detail geben und der Motor kann auch getestet werden. Eine umfassende Wartung und Einstellung sowie neue Bedüsung des Vergasers wurden professionell von Braun Bootstechnik gemacht.

Wie auf den Bildern ersichtlich, hat das Boot ein Radio mit CD/DAB/Bluetooth und zwei Lautsprecher. Es sind zwei Batterien verbaut, eine für den Starter/Motor und eine für die Verbraucher wie den Kühlschrank und das Radio. Beide Stromkreise sind voneinander getrennt (Battery Isolator und Hauptschalter). Damit lassen sich zum Beispiel Getränke kühl halten, während man auf dem See ist und wenn die Batterie leer werden sollte, kann man trotzdem starten und heim fahren.

Die Plane, die das Boot bedeckt, wurde vor ein paar Jahren bei der Firma Dürmüller in Rapperswil-Jona angefertigt und zwar mit dem Ziel, dass man einfach und bequem vom Heck her auf das Boot steigen kann. Dabei muss man nur einen Reissverschluss aufmachen und kann schon einsteigen. Das ist vor allem für den Grossvater einfacher gewesen.

Die Badeinsel im Heck ist sehr praktisch und taugt gut für zwei bis drei Leute nebeneinander, die Badeleiter erleichtert das Wiedereinsteigen nach dem Baden enorm.

Der Unterwasseranstrich (Kupferanstrich) wurde regelmässig aufgefrischt oder komplett erneuert.

Die Kabine ist entweder zum Sitzen (mit oder ohne Tisch, der sonst im Heck Platz findet) oder zum liegen geeignet. Zwei Personen können nebeneinander darin liegen, solange sie nicht länger als 2m sind.

Das abnehmbare Sonnenverdeck (Bimini) ist aus Aluminium und ziemlich neu und wurde nur wenige male verwendet. Bei der Bestellung haben wir darauf geachtet, dass es hoch genug baut, damit auch grosse Leute bequem darunter stehen können und Sonnenschutz haben.

In der Kabine sind drei Ablagefächer unter den Sitzbänken vorhanden sowie ein Ablagefach unter der Steuerkonsole. Da passen nebst Rettungswesten und anderen notwendigen Utensilien auch Werkzeug oder Badezeug rein. Es könnte auch ein chemisches WC eingebaut werden, was wir aber nicht benötigt haben. Weitere Ablagemöglichkeiten sind an Deck vorhanden. Die Hecksitzbank lässt sich zu einer Liegefläche ausweiten oder verkürzen, damit mehr Platz zum stehen da ist. Der Kapitänssitz und der Fahrersitz sind drehbar und verstellbar (ich persönlich fahre aber am liebsten stehend). Im Bug ist extern ein Fach für Taue und Anker vorhanden, der Bug-Anker ist mit dabei.

Beim Verkauf wird das Boot frisch vorgeführt, darum muss ich der Käufer also nicht sorgen.

Die meisten Fotos sind von 2024, ein paar ältere sind aber auch darunter. Beachten Sie, dass die Gummierung rund um das Boot neulich getauscht wurde und darum jetzt schwarz ist (früher blasses grau).

Übrigens, schauen Sie mal auf die Fotos: Frühmorgens als einer der ersten auf dem See sein, baden bei den Inseln, danach Frühstück aufm Boot. Oder spät Abends von Rapperswil, wo man zum Abendessenwar, wieder zurück in den Heimathafen fahren! Herrlich! :) Da gibt es Schlimmeres im Leben.

Bei Fragen, melden Sie sich gerne kurz, ich beantworte diese gerne.

This text has been auto-translated.


Equipment

  • Battery
  • Battery Charger
  • Fire Extinguisher
  • Anchor
  • Bilge Pump
  • Navigation Lights
  • Fridge
  • Cockpit Cover
  • Bimini Top
  • Swim Ladder
  • Bathing plaftorm fix
  • Radio
  • CD Player
  • MP3 Player
  • iPod Interface
  • Bluetooth Connector
  • Cockpit Speakers
  • Cockpit Table
  • Underwater Paint

Services


Related Ads

Sell a Power Boat